Wintertreyben 2011

Beginn des Marktes am 24.11 um 15:00h im Hagen zu Soltau

Programm 2011:

24.11. ab 14.00 bis 20:00

16:00 Laudatius Porree ( Geschichten am Lagerfeuer)

18:00 Proben Freies Feuer von Nordort

25.11. ab 11- 22:00

11:00 Marktbeginn

11:30 Laudatius Porree

12:00 Peenehalunken Spielleut

14:00 Das Gemüsetheater

15:00 Tavernenspiel

16:00 Peenehalunken Spielleut

18:00 Sonor Bremus Musikus walking Act

ab 20:00 Peenehalunken Spielleut und Feuerschow

26.11 10 bis 22:00

wird noch geschrieben

27.11. 11- 18:00

wird noch geschrieben

ab 16:00 große Verabschiedung der Künstler

 

 

Den Zeitraum den wir Vorstellen etwa das 15.-16. Jahdt, da hatte Soltowe ca. 500 Einwohner

Händler

Hierbei sollte es sich ausschliesslich um mittelalterliches und spätmittelalterliches Warenangebot handeln. Die Stände können wegen den örtlichen Gegebenheiten nicht im Boden verankert werden.

Auch wird Wert auf angemessene historische Kleidung gelegt.

Marketenderey und Speyserey

Auch hier sollte es sich um einen anmutigen historischen Stand handeln, Backwerk, Süßbackwerk ist gern gesehen. Vergeben für 2011 sind: Mandelbäckerey, Apfelringe, Knobibrot, Braterey, Burgunderschinken. Tavernen und ähnliche Getränke sind ausreichend vorhanden.

Musiker, Gaukler, Walk-actler

Ihr Jungkünstler, Nachfolger eurer Vorbilder, Ihr sucht eine Plattform, wo eure Ideen dem Publikum vorgestellt werden soll? Ihr wollt auch mal zeigen was Ihr könnt? Dann bewerbt Euch.

Handwerk

Das Handwerk sollte einen  nachvollziehbaren Bezug zu Soltau haben, sprich: Salzsieder, Schmiede, Reepschläger, Zimmerleut, Dachdecker ( auch Ried), keine Waffenschmiede, die stand in Braunschweig, Weber.